Mo 09.03., 19.00: Kunstdreieck Festival Vorbereitungstreffen

Das Programm wächst, Grafiker Tobi arbeitet an den Drucksachen und die Nachbarschaft organisiert sich rege untereinander. Auch im Glattpark entwickelt sich Initiative (obwohl es natürlich immer mehr sein darf 😉 ) Am zweiten Vorbereitungstreffen am Montag 09.03. um 19.00 möchten wir im Container das Programm fixen und die anstehenden Massnahmen besprechen.

Bereits provisorisch gesetzt sind IVORIA (futuristic-avant-garde Hiphop/Triphop) von Nordphøn, die Lesung des von den Metropolitans veranstalteten Autor/innenkollektivs „Die von Zürich“ , der Ukulele-Workshop organisiert vom  GZ Seebach und last but not least das Mini-Elektronik-Festival der Wunderkammer.

In der Wunderkammer erwarten euch neben drei Elektronik-Abenden und einer konzertanten Impro-Matinée auch Street Art Produktion im Birkengarten und v.a. Hermanns LED-Skulpturen Workshops. In Hermanns Workshops baut ihr LED-Strukturen im Innen- und Aussenraum, die über Tablets gesteuert werden können – also Hard- UND Software. Aber keine Angst: Vom blutigen Anfänger bis zur Profi können alle teilnehmen und vom riesigen Wissen Hermanns profitieren.

Du hast einen Kulturraum oder machst Kunst in und um Leutschenbach – und bist noch nicht dabei?
Dann komm auch ans Vorbereitungstreffen am Mo 09.03.!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s