So 20.09., ab 11:00: Mitbring Brunch / Open Mind Memory Testers

 

Das Kunstdreieck Festival hat in der Wunderkammer begonnen und da endet es am Sonntag auch – und zwar gemeinsam mit der Nachbarschaft. Wie letztes Jahr lädt die Wunderkammer ab 11:00 zu ihren beliebten Mitbring Brunch. Das partizipative Projekt stellt Kaffee und Tee im Birkengarten auf, den Rest bringen die Gäste. Jede/r trägt zum reichen Buffet bei und gemeinsam wird genossen, was die Nachbarschaft hergibt.

Ab 13:00 klingt das Festival im Garten programmatisch aus mit den Open Mind Memory Testers, einem Orchester, das vor über 10 Jahren vom Jazzsaxophonisten Carles Peris gegründet wurde. In einem stetigen Prozess kreieren die Instrumentalisten aus dem inspirierenden Moment des Augenblicks heraus Ton-, Klang- und Rhythmusfragmente. Das erspielte Material formt Peris mittels Zeichensprache zu einem akustischen und optischen Gesamtereignis. Ein Orchester ohne Noten! Ein  garantiert überraschendes Erlebnis…

Geniess die letzten warmen Tage im Garten der Wunderkammer!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s