Die Wunderkammer gibt es nur dank unseren öffentlichen und privaten Förderern und Sponsoren sowie unseren Forschungspartnern. Sie alle tragen mit Finanzmitteln, Material, Arbeitsleistung, Knowhow und anderen Ressourcen zum  Gesamtprojekt bei.

Möchten Sie an der Wunderkammer teilhaben und das einzigartige Projekt als Partner/in fördern? Schreiben Sie an: vereinwunderkammer@gmail.com

Wir freuen uns auf Sie!

Unsere Bau-Sponsoren

2×2 Architekten (Holzpavillon)
Baugenossenschaft ABZ (Bagger)
Blaser Metallbau (Rollgerüst)
eawag (Kompost-Toilette)
Eberhard Bau (Umschichtung Holz)
Egli Gartenbau Uster (Dumper)
Elektro Hugelshofer (Transport)
FlexBelag Bau AG (Dumper)
Grün Stadt Zürich (Kies)
hrs (Armierungseisen, Beton)
Implenia (Armierungseisen)
kompotoi (Blache)
Molotow (Spraydosen)
Nussbaumer Garten (Material für Pizzaofen)
OPA Stiftung (Verbrauchsmaterial, Werkzeug)
Paul Larcher AG (Tiefbau)
Schutz und Rettung Zürich (Transport)
Shedhalle Rote Fabrik (Spanplatten)
Stadt Opfikon (Container)
Stadt Zürich, Skylla Strom (Elektroinstallationen)
Theaterspektakel (OSB Platten)
Toggenburger Zementwerk (Kies)

Ganz herzlichen Dank für die Aufbauhilfe!

 

Öffentliche Förderer

Stadt Zürich

stadt-opfikon

 

Private Förderer und Sponsoren

Baugenossenschaft Mehr als Wohnen
Baugenossenschaft Mehr als Wohnen
Druck
Baugenossenschaft Glattal Zürich
Baugenossenschaft ABZ
Baugenossenschaft ABZ

 

egs_schriftzug_2_schwarz

 

 

 

 

Forschungs- und Baupartner

eawag Abteilung für Siedlungshygiene
eawag Abteilung für Siedlungshygiene
Community Wireless Networks
Community Wireless Network
kompotoi Kompost-Toiletten
kompotoi Kompost-Toiletten
Genossenschaft Skylla Strom
Genossenschaft Skylla Strom
OPA Integrations-Stiftung
OPA Integrations-Stiftung
ETH Architektur urban think tank
ETH Architektur urban think tank

 

Toggenburger Zementwerk
Marc Baier Montagetechnik
Marc Baier Montagetechnik

 

Advertisements