In der Wunderkammer entsteht Neues: Neue Kunst, neue Projekte, neue Technologien, neue Chancen, neue Gemeinschaften. Hier wird erfunden, erschaffen, erforscht, entwickelt. Aber auch gestaunt, gelernt, genossen.

In der Wunderkammer ist der Weg das Ziel: Es kommt nicht so sehr auf das Produkt, das Resultat an, sondern vielmehr auf die Entwicklung, die stattgefunden hat. Die in der Wunderkammer tätigen Menschen wachsen aneinander und an ihrem Projekt. Dabei entsteht Gemeinschaft – im Team, in der Gruppe und in der Nachbarschaft.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Advertisements