So 17.06., 19.00: Psychedelisch experimentelles Mega-Spektakel

 

Der Container verwandelt sich in ein Wunderland, wenn uns die sechs Musiker/innen von Maitres Fous und Raymonde in unterschiedlichen Formationen und mit zahllosen Instrumenten, elektronischen Geräten und tausend Steckdosen auf einen psychoaktiven Monstertrip mitnehmen. Die erfahrenen Festival-Musiker/innen und -Organisator/innen inszenieren in der Wunderkammer ein eigenes Mini-Festival. Wir sind gespannt und freuen uns auf einen coolen warm-up für unser baldiges (psssst…) Baufestival, das dann RICHTIG GROSS wird.

MAITRES FOUS (psychedelic improvisation ensemble, Troglosound, IT-FR-BE)
The crew is back , watch out! Since 2008 Maitres Fous is adventure, mystery, risk, pure joy, groove, darkest void, intense psychoactivity, surprise.
David Vanzan, Mathieu Tilly, Virginia Genta and Jeremie Sauvage + special guest Ernesto Gonzalez for some freakedelic fusion.

https://www.youtube.com/watch?v=4GQhh1ujXF0

RAYMONDE (solo percussive electronic, Zebres Records, FR)
Thibaut de Raymond aka Raymonde (Raymond IV when playing on a quadriphonic set-up) is based in Lyon, France. His work features etudes on voodoo polyrhythm, african percussions and instruments as well as experimental hip-hop, mainly via tapes as a basis to build upon and play with during live performances.

https://soundcloud.com/lopppossum

Advertisements

2 Gedanken zu “So 17.06., 19.00: Psychedelisch experimentelles Mega-Spektakel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s