Do 26.01., 14:30-18:00 / Fr 27.01., 13:00-17:00 Wunderkammer Ciné Club: 3. Der Abstieg. Originalaufnahmen aus der Entstehung der Wunderkammer

In einer Nacht und Nebel Aktion zerstört die Liegenschaftenverwaltung Zürich im Oktober 2020 den Pavillon

Im August 2018 richten wir endlich den Pavillon! Er ist so schön, dass die Wunderkammer angefragt wird am Open House – der jährlichen Zürcher Architekturausstellung – teilzunehmen. Und erregt sogleich den Neid der Glattparker Parteien: SVP und SP fangen am Tag nach dem Richtfest an gegen die Wunderkammer zu hetzen. Was uns die Raumbörse beschert – der Niedergang ist besiegelt. Schlussendlich reisst im Oktober 2020 die Liegenschaftenverwaltung Zürich die wunderschöne Baute ab. Natürlich geschieht noch ganz viel mehr. Falls du Überstunden abbauen musst – komm mit uns mitfiebern.

Im Ciné Club Wunderkammer lassen wir wie gewohnt öffentlich und partizipativ die Jahre Revue passieren. In der vierten und fünften Folge stehen die Jahre 2018-2020 und unser geliebter Pavillon im Zentrum. Wie schon die letzten drei Male wird sicher viel diskutiert und mitgegangen. Wir freuen uns auf dich!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s