Di / Mi 27./28.02: Quartierentwicklungsstammtisch und lokales Netzwerk

Ein vollständig neues Quartier, eine Bewohnerschaft und Kleingewerbe, die erst Wurzeln schlagen müssen: Die Ausgangssituation von Neu-Oerlikon und dem „Stadtteil ohne Grenzen“ (Leutschenbach / Glattpark) ist ähnlich, wenn auch zeitversetzt. Eine Chance also, nächsten Dienstag vom benachbarten Quartier zu lernen: Von den Herausforderungen, Chancen und Ängsten; von den Menschen und Initiativen, die sich für ihr Quartier eingesetzt haben; von den Prozessen, die das Quartier durchlaufen hat.

Der Ex-Präsident der WerkStadtOerlikon, Röbi Stolz, erzählt am Quartierentwicklungsstammtisch ab 18.00 von den Erfahrungen, die die Bevölkerung und die Quartiervereine in ihrer Arbeit gemacht haben, von den Erfolgen und unerwünschten Entwicklungen, den Themen und Meinungen im Quartier. Kommt also und diskutiert mit, damit wir Erfahrungen auch in unserem Quartier austauschen können!

Wir bauen nicht nur an unserem sozialen, sondern auch an unserem digitalen Netzwerk: Am Mittwoch findet in der Kunsthalle Zürich der erste Workshop zum organic internet statt, das die Teilnehmer der Arbeitsgruppe Neue Medien in der Wunderkammer aufbauen werden. Keine Angst: Die folgenden Workshops kommen bald auch in unseren geliebten Container 🙂  Kommt vorbei, meldet euch bei der Arbeitsgruppe an und lernt ganz viel über Hard- und Software, die von der Community genutzt werden kann! It’s free and precious.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s