Fr. 06.04., 20.00: Trrma (dr/synth, IT) + Mimi Kawouin (electr., FR)

Es wird befreiend laut, richtig laut, wild, experimentell, improvisiert und auch durchaus  lustig: Am nächsten Freitag dröhnen zu unserem Vergnügen die Impro-Elektronik-Noise-Projekte Trrma‘ und Mimi Kawouin in der abgedunkelten Wunderkammer.

TRRMA‘ sind die italienischen Musiker Giovanni Todisco (Perkussion) und Giuseppe Candiano (Synth), die mit ihrem eklektischen Mix aus afrikanischer und symphonischer Perkussion umrahmt vom analog modular Synthesizer an archaische Tänze erinnern, kombiniert mit Scifi und distopischen Gefühlen. Ihre Inspirationsquellen sind die elektroakustische Musik, Grindcore, Japan Noise, mediterane und symphonische Musik.

https://soundcloud.com/trrma-573724885/trrma-impro-2
https://soundcloud.com/trrma-573724885/trrma-impro1
https://www.youtube.com/watch?v=9dhi6iUALw0

Die seltsame Kreatur Mimi Kawouin wirft mit ihren modifizierten elektronischen Geräten das Publikum in eine lärmige und chaotisch immersive Erfahrung. Zwischen Mini-Songs à la Sesamstrasse-Noise und handgemachten rhythmischen Explosionen oszilierend, beschert uns Mimi Kawouin eine befreiende Katharsis – hypnotisch, lustig, spielerisch und messy.

https://ikiktikikipik.bandcamp.com/
https://www.youtube.com/watch?v=rJ6XWSFhh9o

Advertisements

Ein Gedanke zu “Fr. 06.04., 20.00: Trrma (dr/synth, IT) + Mimi Kawouin (electr., FR)

  1. Toll mit lecker!! Gärne käme ich –

    Bin an dem Tag in Milano, Dadas aus Pescia, die ich organisiert habe, treten auf!

    Liebe Grüsse Viel Erfolg!

    St.Pauli

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s