Do 17.09. ab 19.30: Sporthorses / Casiofieber (Elektro-Pop)

 

Pop – selber gebastelt! Morgen Donnerstag wird es in der Wunderkammer richtig tanzbar. Die Sporthorses kommen mit ihrer Guggenheim Box voller Lichtschranken, Sensoren und Elektronik und machen damit – Techno! Eine sportliche Angelegenheit der vier Rennpferde, die der Elektronik mit Händen und Füssen Beats und Tunes entlocken, gehüpft und gesprungen. Vor dem Konzert um 20:30 kannst du am Talk erfahren, wie man eine Guggenheim Box baut. Und nach dem Konzert gleich selber auf der Wundermaschine jammen. Zieh was Warmes an – wir geniessen den Garten so lange wir können!

Danach geht’s ab 22:00 im Container weiter mit Casiofieber. Vree und Nora machen Pop, Punk, Elektro, trivial trash aus den untötbaren Billig-Samples ihrer Casios. Da stehn sie am Brett und schmeissen sich hinein in die Sphären ihrer gebastelten Welten. Sie bauen sich ein Haus, stehen am Fluss und fragen sich: Kommt da noch was oder wars das? Sie beerdigen die Liebe und besingen ihre depressiven Freunde.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s