Mi 25.04., 20.00: Sound and Space – instrumental-elektronische Improvisationen

 

Sound and Space

Margarethe Maierhofer-Lischka (Kontrabass – „Basso Mobile“)
Raimund Vogtenhuber (Elektronik, Synths, Klangdevices)

Das instrumental/elektronische Duo betreibt Klangforschung mit den Möglichkeiten des Instruments und Elektronik, als auch mit Einbezug des umgebenden Raumes. Musikalisch beschreiten die Experimentalmusiker Wege zwischen amorphen Klangflächen, verschrobenen Elektroniksounds und verspielten Geräuschexperimenten. Der Raum wird akustisch bearbeitet und verarbeitet mit verschiedenen Möglichkeiten der Beschallung (mobile Lautsprecher, mobile Devices der Zuschauer) – die Positionen werden im freien Spiel erkundet. Dabei entsteht eine abwechslungsreiche musikalische Reise, im Dialog zwischen elektronischen Klängen, akustischem Instrument, Publikum und Umgebung.

Lokales Netzwerk bauen in der Kunsthalle!

Fast gleichzeitig basteln in der Kunsthalle Zürich ab 19.00 die Technik-Freaks unter der Leitung von Panos (MAZI) ein lokales Netzwerk. Sie setzen ein Rasberry Pie auf und experimentieren mit den Community-Anwendungen der MAZI Zone. Dies wird voraussichtlich der letzte Workshop in der Kunsthalle; danach geht’s in die Wunderkammer!

Mi 25.04., 19.00: The organic internet – build your own local network!
Kunsthalle Zürich, Limmatstr. 270, 8004 Zürich

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s